Katrin Steuder
LGE Mecklenburg-Vorpommern GmbH

Telefon: 0385 3031 - 783
E-Mail: katrin.steuder@lgmv.de

Fachkongress zur Stadterneuerung und Stadtentwicklung

Der Kommunale Erfahrungsaustausch ist der älteste Fachkongress zur Stadterneuerung und Stadtentwicklung im Land Mecklenburg-Vorpommern. Wir haben diese Veranstaltung vor vielen Jahren ins Leben gerufen, um über Herausforderungen und Chancen in der Stadtentwicklung zu sprechen. Einmal im Jahr diskutieren Vertreter aus Kommunen, Ämtern, Verbänden, Ministerien und Institutionen des Landes Mecklenburg-Vorpommern mit Experten aus Wissenschaft und Praxis über die Zukunft unserer Städte.

Thematisiert werden beispielsweise energetische Gesichtspunkte, der demografische Wandel, die städtebaulichen und wohnungswirtschaftlichen Folgen, baukulturelle Ansprüche oder Finanzierungs- und Fördermöglichkeiten.

 

Der Kongress findet seit 1992 in wechselnden Städten unseres Landes statt. Die Vorträge aus den Veranstaltungen finden Sie unter Publikationen.

Referenzen Fachkongress zur Stadterneuerung und Stadtentwicklung
26. Kommunaler Erfahrungsaustausch in Landsdorf 2017
25. Kommunaler Erfahrungsaustausch in Greifswald 2016
24. Kommunaler Erfahrungsaustausch in Peenemünde 2015
23. Kommunaler Erfahrungsaustausch in Malchow 2014
22. Kommunaler Erfahrungsaustausch in Greifswald 2013
21. Kommunaler Erfahrungsaustausch in Parchim 2012

Chronologie der Veranstaltung

  • 2017 in Landsdorf: Stadt-Land-Entwicklung im Dialog - Baukultur und Daseinsvorsorge
  • 2016 in Greifswald: 25 Jahre Stadterneuerung in Mecklenburg-Vorpommern
  • 2015 in Peenemünde: Qualitäten in der Stadtentwicklung - Strategien einer erfolgreichen Planung und Umsetzung
  • 2014 in Malchow: Die neue EU-Förderperiode - Chancen und Perspektiven
  • 2013 in Greifswald: Flächen - Wohnen- Wandel - Anpassung an Wachstum und Schrumpfung in unseren Städten
  • 2012 in Parchim: Energiewende und Klimawandel in Mecklenburg-Vorpommern - Chancen für unsere Kommunen
  • 2011 in Rostock: Die Zukunft der Stadt - 20 Jahre Stadtentwicklung Mecklenburg-Vorpommern
  • 2010 in Penzlin: Bestehende und zukünftige Instrumente in der Stadtentwicklung - Wege und Partnerschaften
  • 2009 in Schwerin: Zukunftsfähige Baukultur in unseren Städten - Voraussetzungen und Strategien
  • 2008 in Klütz: Städte in der Dorferneuerung – Widerspruch oder Ergänzung?
  • 2007 in Gnoien: Flächen qualifizieren - Städte entwickeln
  • 2006 in Waren (Müritz): Städte profilieren sich - neue Chancen im Wettbewerb
  • 2005 in Neubukow: Urbanität in Mecklenburg-Vorpommern - Zukunftsvisionen für unsere Städte und Gemeinden
  • 2004 in Rerik: Lebensraum Altstadt wieder entdeckt
  • 2003 in Schwerin: Stadtentwicklung und "knappe Kassen" - Problem oder Chance?
  • 2002 in Lübz: Stadtumbau Mecklenburg-Vorpommern - Zukunftsperspektive Stadtentwicklung
  • 2001 in Barth: 10 Jahre Stadterneuerung - Bilanz und Zukunftsperspektive
  • 2000 in Wustrow: Entwicklungspotenziale erkennen, stärken und fördern

Ihre Ansprechpartnerin

Katrin Steuder
LGE Mecklenburg-Vorpommern GmbH
Fachkongress zur Stadterneuerung und StadtentwicklungTelefon: 0385 3031 - 783
E-Mail: katrin.steuder@lgmv.de